Bei unseren Spaziergängen erkunden wir die nähere Umgebung unserer Krippe: meistens sind wir mit unserem "AWO-Bus" unterwegs, wir besteigen grüne Hügel und Klettergerüste und wir erklimmen hohe Rutschen und erforschen sämtliche Spielplätze.  

Wir pflanzen zwei Heidelbeersträucher (Spende von Herrn August Bögle).
Groß und Klein hilft mit: es wird fleißig gegossen. Auch die Regenwürmer werden in Sicherheit gebracht.
Bunte Plastikbänder werden eingeflochten. Der Gartenzaun erstrahlt nun in den AWO-Farben.

Eine neue Sitzgruppe bietet den Kindern ausreichend Platz für Rollenspiele und Rückzucksmöglichkeiten. Die Hocker werden zuvor fein abgeschliffen.
Das Schleifpapier wurde von den Lech-Stahlwerken Meitingen gespendet.

Im Stall beobachten wir die Kühe und Kälbchen. Draußen toben wir auf dem Kieshügel!  

Unser Sommerfest im Juli war ein rauschendes Fest und ein voller Erfolg! :-)

Es war so einiges für die ganze Familie geboten.
Es gab leckere Speisen und Getränke (die beiden hohen Temperaturen an diesem Tag besonders wichtig waren:-), die Mitglieder des Elternbeirates bekamen ein kleines Geschenk für ihre tolle Unterstützung während des letzten Krippenjahres überreicht.
Besonders für uns Kinder gab es tolle Aktionen, die das Fest noch spannender und eindrucksvoller machten. Sogar "Bruno" der Luftballonkünstler kam zu Besuch, um für uns lustige Luftballonfiguren zu formen!

Es gab auch eine Farbschleuder sowie einen kleinen "Wasserspielplatz"...genau das Richtige, um sich bei der Hitze etwas abzukühlen.
Zum Schluss gab es für jedes Kind noch ein leckeres Eis....oder auch zwei:-)

Wir wollen an dieser Stelle auch noch einmal ein großes DANKESCHÖN an alle fleißigen Helfer aussprechen, die unser schönes Sommerfest in diesem Jahr ermöglicht haben! Es war ein toller Tag!